Unser Lieblingskollege auf vier Pfoten


Das ist Nelson. Unser neuer Kollege, der schnell zu unserem Lieblingskollegen wurde und unseren Büroalltag seitdem bereichert und stets für gute Laune sorgt. Nun gehören neben Emails und Telefonaten auch Ballspiele und ausgedehnte Spaziergänge zu unseren täglichen Aufgaben. Dabei müssen die kleinen Pfötchen einiges aushalten. Asphalt, Schotter, Hitze und im Winter Schnee und Streusalz setzen den zarten Pfotenballen ordentlich zu. Wir fragten uns, wie die kleinen Pfötchen dabei samtweich bleiben und optimal geschützt werden können? Da wir Experten für medizinische Hautpflege sind, war die Idee schnell klar: eine Pfötchenpflege für Nelson!


Nelsons Pfötchenpflege

  • Wertvolle, 100% natürliche Inhaltsstoffe
  • Mit Mandelöl, Bienenwachs und Vitamin E
  • Pfötchenlecken ist völlig unbedenklich
  • Stärkt und schützt die Pfotenballen gegen Umwelteinflüsse
  • Wirkt regenerierend bei Ballenverletzungen
  • Pflegt die Krallen
  • Auch für das empfindliche Näschen oder als Hautpflege geeignet
  • Pflegt auch Frauchens und Herrchens Hände streichelzart
  • Auch für Nachbars Katze geeignet!

100% Natürliche Inhaltsstoffe

Mandelöl

Für Nelsons Pfötchenpflege setzen wir nur das beste Mandelöl ein, das wir finden können. Im Gegensatz zu anderen, oft viel günstigeren Ölen pflegt das wertvolle Mandelöl die Pfötchen besonders intensiv und zieht gut in die zarten Pfotenballen ein. Das Ergebnis: streichelzarte Pfötchen, die keine fettigen Tapsen auf dem Parkett hinterlassen!

Bienenwachs

Nichts schützt empfindliche Hundepfötchen so gut wie echtes Bienenwachs! Daher ist auch eine Extraportion Bienenwachs in Nelsons Pfötchenpflege enthalten. Das Wachs aus der Natur legt einen zarten und atmungsaktiven Film auf die Pfötchen, der sie vor Kälte, Wasser und Streusalz schützt. Und sollte doch mal etwas abgeschleckt werden, ist Bienenwachs völlig unschädlich!

Vitamin E

Superpower aus der Sonnenblume! Die riesige Blume ist ein wahres Allround-Talent und liefert sogar einen besonders wertvollen Rohstoff für Nelsons Pfötchenpflege: Vitamin E! Als besonders wirksames Antioxidans schützt das Vitamin aus der Natur das Öl in den Kernen der Sonnenblume. Seine Wirkung entfaltet es aber auch auf der Haut von Tier und Mensch, wo es vor aggressiven Umwelteinflüssen schützt und die Regeneration fördert.